Foodspring Shape Shape – Wieder ein wirkungsloser Eiweißshake

Nach dem Hype um Foodspring Shape Shape fragen sich sicher viele: Funktioniert das wirklich? Wir haben uns das Produkt näher angeschaut und kommen zu keinem guten Fazit. Alle Infos zum Shape Shake und bessere Alternativen finden Sie hier.

Die Erfahrungen

Im Internet sind zwar diverse Erfahrungsberichte zu diesem Produkt zu finden, allerdings wird die Echtheit dieser Berichte für fragwürdig gehalten. Denn über diesen simplen Eiweißshake wird ohne Kritik berichtet. Sehr interessant ist, dass auf der Seite abnehmen.net mit einem anscheinend seriös wirkenden Test über Shape Shake berichtet wird. Nach ausgiebiger Suche allerdings, wurde festgestellt, dass es sich beim Betreiber dieser Webseite um den Gründer von Foodspring handelt.

Die Inhaltsstoffe

In dem Shake befinden sich Inhaltsstoffe, wie 62 Prozent Molkeneiweißkonzentrat Instant, welches Emulgator Sonnenblumenlecithin enthält, sowie 25 %, Calciumcaseinat und 10 % Inulin, wie auch Aroma, Carnipure Tartrate, färbendes Lebensmittel Rote Bete Pulver, sowie Verdickungsmittel namens Xanthan und Säuerungsmittel, also Zitronensäure und Süßungsmittel in Form von Steviolglycoside aus Steviablättern.

Somit handelt es sich um einen puren Eiweißdrink, der bei anderen Anbietern deutlich günstiger erhältlich ist. Dieses Konzept basiert auf der veralteten Methode des Kalorienzählens. Gewicht zu verlieren mittels Kalorienzählen funktioniert selten längerfristig und hat nur bei wenigen Personen eine erfolgreiche Wirkung. Hundert Gramm dieses Pulver enthalten siebzig Gramm Eiweiß, sowie 5,9 Gramm Zucker und 4,2 Gramm Fett.

Abnehmen alleine mit Eiweiß-Shakes funktioniert nicht

Es ist sehr wichtig ausreichend Eiweiß zu sich zu nehmen. Eiweißshakes sind eine gute Lösung für diejenigen, denen es schwer fällt ausreichend Eiweiß zu verzehren. Vor allem für den Muskelaufbau sind die Shakes eine rasche Möglichkeit und Bodybuilder und andere Sportler profitieren davon. Doch um Fett abzubauen und um Bauchspeck zu verlieren und damit die Kilos purzeln, sind die Shakes alleine nicht genug. Insgesamt bieten sie keine gute Möglichkeit, um abzunehmen. Deutlich besser sind Fatburner, sowie Appetithemmer und Produkte die beides gleichzeitig schaffen, wie beispielsweise der Testsieger Turboslim Pro.

Den Shape Shake kaufen

Beim kauf des Foodspring Shape Shake stehen dem Kunden verschiedene Geschmacksrichtungen zur Verfügung. Darunter befinden sich Himbeere, Erdbeere, sowie Vanille, Schokolade, und auch Cocos Crips und Natur. Die Zusammensetzung gestaltet sich bis auf kleinste Unterschiede genau gleich.

Eine Packung Foodspring Shape Shake egal in welcher Geschmacksrichtung erfordert eine Investition von 29,99 Euro, plus Versandkosten von 3,90 Euro. Eine Bestellung kostet somit 33,89 Euro gesamt. Gratis dazu gibt es einen Shaker und einen Proteinriegel. Ebenfalls ein Probierpaket ist erhältlich.

Foodspring Shape Shake

34
Foodspring Shape Shake
1.14

Pros

Cons

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.